Cello mit Hanna Hesse

Cello-Lehrerin Hanna Hesse gibt Cello-UnterrichtHanna Hesse stammt aus einer musikalischen Familie und erhielt ihren ersten Cellounterricht mit sechs Jahren.

2009/10 hatte sie Unterricht bei Prof. Mario de Secondi. Seit 2010 studiert sie an der Musikhochschule in Nürnberg Cello bei Prof. Siegmund von Hausegger und Barockcello bei Petr Skalka.

Wichtig bei der Vermittlung von Musik ist bei mir der Spaß, sei es durch gemeinsames Musizieren oder das sich ausdrücken können in Musik, sich in die Musik hineinfühlen können, abschalten vom Alltag, eintauchen in eine andere Welt.

Natürlich sind dazu auch musikalische und technische Grundlagen wichtig.

Neugierig?

Wenn du Cello immer schon toll fandest, dann solltest du es unbedingt einmal ausprobieren und zu einer Probestunde vorbeikommen.

... oder doch etwas anderes? 

Interessierst du dich für ein anderes Instrument oder auch Gesang, dann informiere dich doch auf unserer Website oder ruf´ uns gleich an. In unserer Musikschule kann man fast jedes Intrument ausprobieren und lernen.